Franken-Bier-Tour | Station 6: Nürnberg

Tag 7: 19.08.
Station: Nürnberg
TOP: Hausbrauerei Altstadthof & Bierwerk
Unterkunft: Lorenz Hotel Zentral

6_Übersicht

Zusammenfassung:
Zum Abschluss unserer Bierreise ging es dann noch in die fränkische Hauptstadt Nürnberg. Dort stand neben dem üblichen Sightseeing auch ein kleines „Bierseeing“ an. Erstes Ziel war dabei die Hausbrauerei Altstadthof in unmittelbarer Nähe der Kaiserburg. Dort gab e dann unter anderem das klassische Nürnberger Rotbier.
Zweites und letztes Ziel der gesamten Reise war das Bierwerk. Die als „Charakterbierbar“ bezeichnete Gastronomie bot uns eine riesen Auswahl von 150 unterschiedlichen Flaschen- und 12 Fassbieren. Auch wenn uns der Mix aus Selbst- und Nicht-Selbst-Bedienung etwas verwirrt hatte. Von unserer fränkischen Linie etwas abgekommen, gönnten wir uns hier auch internationale Bierspezialitäten. Insbesondere das Doppel-Alt, der Barley Wine sowie ein glutenfreies Pilsener mit Reis und Zutaten mit Bio- und Fairtrade-Siegel sollten hier besondere Erwähnung finden. Außerdem durfte ich noch im Kronkorken-Eimer wühlen und meine Sammlung wieder um einige neue Fundstücke erweitern.

Fazit:
Die Charakterbierbar als gebührende Abschluss unserer Bierreise sei jedem Nürnberg-Besucher ans Herz gelegt.

Links:
http://www.hausbrauerei-altstadthof.de/
http://www.bierwerk-nuernberg.de/

Impressionen:

IMG_20160819_145357 IMG_20160819_152048 IMG_20160819_154214 IMG_20160819_154217 IMG_20160819_180047 IMG_20160819_182851 IMG_20160819_182903 IMG_20160819_185642 IMG_20160819_190416 IMG_20160819_190617 IMG_20160819_191716 IMG_20160819_193822 IMG_20160819_193831

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.