Franken-Bier-Tour-Abschlusstreffen

Aufgrund dessen, dass wir ja noch drei Bierschätze aus der Klosterbrauerei Weißenohe mitgebracht hatten, haben sich letztes Wochenende Alex und Nils bei mir in Brühl eingefunden:

IMG_20161022_102002

Bierfacts:

Zudem hat mein Vater mir folgendes Bier aus seinem Urlaub als Geschenk mitgebracht, welches wir ebenfalls verköstigten:

  • Wismarer Mumme:
    – 11.8°P; 4,8%
    – aus dem 1452 gegründeten Brauhaus am Lohberg
    – die Mumme ist ein mitteldeutscher Bierstil, der aufgrund seines hohen Zucker- und Alkoholgehalts im ausgehenden Mittelalter ein Exportschlager der Hansestädte wurde. Alkoholgehalt und Zutaten wichen jedoch lokal recht weit voneinander ab.
    – die sog. Braunschweiger Mumme gilt als Urahn des heutigen Malzbieres
    – einer der wenigen historischen Ausnahmen vom Reinheitsgebot
    http://brauhaus-wismar.de/bier.htm

Außerdem auf dem Bierplan stand diese Spezialität:

IMG_20161031_201157

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.