311. Camba Imperial IPA

Vom gestrigen hohen Norden geht es nun ins oberbayrische Seeon. Dort wird schon seit geraumer Zeit deutsches Craftbier gebraut. Zwar ist Camba als einer der Craftbier-Pioniere inzwischen relativ groß im Vergleich zu einer klassischen Handwerksbrauerei, dafür brilliert es immer noch mit einer möglichst wenig industriellen Fertigung, hohen Produktanforderungen und einer sehr breiten Bierpalette. Neben dem Braustandort in der Nähe des Chiemsees gibt es auch eine Biererlebniswelt in Truchtlaching.

Das Imperial IPA, welches ich ebenfalls aus einen zurückliegenden Bierpaket vom Beertasting.Club erhalten habe, ist sozusagen der große Bruder der klassischen India Pale Ales. Es verfügt über mehr Stammwürze und einen noch stärker ausgeprägten bitteren Hopfencharakter.

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Imperial IPA
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gersten-, Weizenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . .  19,9°P
Alkoholgehalt. . . . . . 8,9%
Herkunft. . . . . . . . . . . Seeon
Erscheinungsjahr. . .
2014

Bewertung

  • Flaschendesign + Kronkorken:___14
  • Aussehen:____________________13
  • Geruch:______________________13
  • Geschmack:__________________12
Fazit

Geruch: schön fruchtig nach Ananas, Orange & Maracuja, karamell-malzig, harzig
Geschmack: großer Körper, vollmundig, leicht alkoholaromatisch, bittersüß, grasig, dezent dunkel-malzig, leicht bitter-alkoholischer Abgang
Gesamt: Wer einen Stereotyp für ein IIPA sucht, der sollte hier zugreifen. Klar hopfenbitter bei einem vollmundigen Körper. Das Alkoholaroma ist dabei genau richtig getimt. Warum es oben dann nicht zu einer besseren Punktevergabe kommt liegt schlicht an meiner persönlichen Präferenz für mehr malzgeprägte Biere. Nichtsdestotrotz verdient sich dieses Vorbild-Bier satte 13 Pkt. (1-) in der Gesamtwertung.

Weitere Infos zum Bier unter: http://www.camba-bavaria.de/internationale-biere/camba-imperial-ipa/.

Prost & guten Abend! 🍻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.