Archiv für den Tag: 4. Juni 2018

356. Biercocktails – Bierverkostung zur Eule 06/18

Der diesmonatige (reguläre) Biermontag in der Kierberger Eule stand ganz im Zeichen meiner Biercocktails. Nachdem ich diese bereits im Rahmen der offiziellen Wiedereröffnung der Eule recht erfolgreich präsentieren konnte, stand der Idee dies auch mal beim Biermontag zu machen nichts mehr im Wege. Die Idee hatten Biersommelier und Eulen-Besitzer Markus Weick sowie meine Wenigkeit bereits schon seit dem wir uns 2016 kennen gelernt hatten. Da hierfür aber einiges an Planung, Organisation und somit auch Zeit erforderlich ist, hatten wir in Vergangenheit andere Themen vorgezogen.

Vor der eigentlichen Verkostung ging es aber erst einmal weiter im Kölsch-Projekt, bei dem Markus bis Frühjahr 2019 (da wird die Kölsch -Konvention 33 Jahre) alle Kölsch vorgestellt und durchprobiert haben will. Heute am Start: das Sünner. Dabei erklärte Markus wie es fast dazu gekommen wäre, dass es zum Stammkölsch der Eule geworden ist. Schließlich hat Sünner als älteste noch produzierende Brauerei der Domstadt (ebenfalls) Brauerei im Brauhaus und stellt sich durchaus vielfältig auf. So gibt es immer wieder mal auch andere Bierspezialitäten wie den Hircus, aber daneben auch kölsche Spirituosen, wie Korn, Gin oder Kräuterliköre.


Nun begann mein Part, für den ich neben der flüssigen Versorgung natürlich – wie bei jedem Biermontag in der Eule – auch was fürs Hirn vorbereitet hatte. So gab es zwischendurch immer wieder ein paar theoretische Inputs zu Cocktails allgemein und Bier-Cocktails im Speziellen:

Für den Genuss-Teil der Verkostung hatte ich vier Bier-Cocktails ausgewählt, die man als Klassiker bezeichnen kann, die besonders hipp sind oder die einfach super zum Kölschen Trinkgebiet passen:

Weitere Impressionen (von der Vorbereitung):

…wobei auch folgende zwei schmackhafte Getränke verkonsumiert worden:

  • Mikkeller Drink’in the Sun:
    – 0,3%; obergäriges American Style Wheat Ale
    – von wohl einer der kreativsten Kreativbierbrauereien der Welt aus der dänischen Kapitale
    – wirklich sehr erfrischendes Bier für den ganzen Tag
    http://mikkeller.dk/brewery/

  • Gaffel Fassbrause Apfel (+Hopfen):
    – alkoholfreie Apfelschorle mit Citra-Hopfen versetzt
    – von der Kölschen Privatbrauerei Gaffel
    – schmeckt sehr lecker, aber warum es derart vermarktet wird bleibt ein Rätsel
    https://www.fassbrause.de/

Wer sich zum Thema Biercocktails noch weiter einlesen möchte, dem sei natürlich meine Seite hierzu ans Herz gelegt. Zudem gibt es inzwischen aber auch sehr gute Bier-Cocktail-Bücher:

Und für all diejenigen die es leider am vergangenen (regulären) Biermontag nicht in die Eule geschafft haben, kann ich zur Beruhigung schon mal ankündigen, dass ich auch zum Public-Viewing der deutschen WM-Spiele in der Eule dabei sein und Euch leckere Biercocktails anbieten werde.

Vielen Dank also nochmals an Markus für die Möglichkeit für den interessanten Abend, der glaube ich selten so alkoholschwanger endete wie diesmal. Dir weiterhin viel Kraft und Ausdauer bei der Renovierung.
Mit dem Hinweis auf die nun jeden Montag bis Oktober in der Eule stattfindenden außerordentlichen Biermontagsverkostung von Markus im Rahmen seiner Vorbereitung zu den Deutschen Meisterschaften der Biersommeliers, verabschiede ich mich in den Abend.

Weitere Informationen zur Eule, zu den Aktionen und zum Biersommelier Markus Weick unter: http://wordpress.99biere.de/ bzw. auch auf Facebook.