Archiv für den Tag: 8. Juli 2018

366. Tölzer Mühlenfeldbräu | Dietrachinger Schwarze Tinte

Zum Wochenabschluss gibt es hier ein Bier, welches mich besonders aufgrund des Titels angesprochen hat. In einer meiner inzwischen monatlich eintreffenden Beertasting.Club-Aboboxen enthalten, wartete es auch schon einige Zeit auf seine Öffnung.

Die Schwarze Tinte ist – passenderweise – ein (klassisches) Stout. Gebraut wird es im Tölzer Mühlenfeldbräu in Bad Tölz in Kollaboration mit der Hausbrauerei Dietrachinger aus dem Innkreis in Oberösterreich. Erstere besteht seit 2008 und beendet damit eine lange brauereifreie Zeit in der Kurstadt an der Isar. Angeschlossen ist sie an das Tölzer Gasthaus, in es auch einen Gewölbekeller mit Cocktail-Bar gibt. Letztere ist Teil der Bierregion Innviertel und unterstützt die Interessengemeinschaft der Bierkonsumenten in Österreich. Das Stout zeichnet sich dadurch aus, dass es mit nur einem Hopfen (Sorachi Ace) und Roggenmalz gebraut wurde. Womit es eigentlich gegen das selbst auferlegte „Reinheitsgebot“ (Gerste, Hopfen, Hefe) steht.

„Isarwinkel trifft Innviertel und braut gemeinsam ein.“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Dry Stout
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gersten- & Roggenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . . 
Alkoholgehalt. . . . . . 6,2%
Herkunft. . . . . . . . . . . Moosbach (Österreich)
Erscheinungsjahr. . .
?

Bewertung

  • Flaschendesign + Kronkorken:___13
  • Aussehen:____________________13
  • Geruch:______________________10
  • Geschmack:__________________11
Fazit

Geruch: ganz leicht metallisch, Karamell, Lakritz, grasig, holzig, frisch & mild
Geschmack: recht voller Körper, röstig, holzig, Karamell-Süße, dunkelmalzig, getreidig, recht süffig, feinperlig – matt, trocken-süßer Abgang
Gesamt: Interessant wie hier Vollmundigkeit und Süffigkeit erstaunlich nah beieinander koexistieren können. Auch die Süße gepaart mit einer röstigen Getreidenote vom Roggen sind sehr überzeugend. Mir hätte es nur noch etwas öliger, schwerer und karamelliger sein können, aber das ist ja Geschmackssache. Alles in allem aber ein ehrliches und leckeres Stout: 12 Pkt. (2+).

Weitere Infos zum Bier unter: http://www.tmb.de/home/braukunst.php bzw. https://www.facebook.com/dietrachinger.brauerei/.

Prost & guten Abend! 🍻