449. Rhaner Kellerbier

Bayernbier #3 kommt heute aus der ostbayrischen Oberpfalz. Im kleinen Ort Rhan bei Cham ist seit 1283 die gleichnamige Privatbrauerei beheimatet. Damit ist sie die älteste Familienbrauerei Ostbayerns. Der über 725 Jahre alte Rhanerbräu zählt überdies zu den 15 ältesten Unternehmen Deutschlands und zu den weltweit 5 ältesten Brauereien, die von der Gründung an bis heute ohne Unterbrechung Bier brauen. Passend dazu gibt es heute das Kellerbier des Hauses, das zwar inzwischen wieder einen zielgruppenübergreifenden Hype erfährt, jedoch ein recht ursprüngliches Bier der vorindustriellen Zeit war.

„Der neue Geheimtipp…nein, ein Geheimtipp ist`s nimmer, sondern unser neuer Renner!“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Kellerbier
Brauart
. . . . . . . . . . . untergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . . 
Alkoholgehalt. . . . . . 5,2%
Herkunft. . . . . . . . . . . Rhan
Erscheinungsjahr. . .
?

Bewertung

  • Flaschendesign + Kronkorken:___12
  • Aussehen:____________________11
  • Geruch:______________________11
  • Geschmack:__________________12
Fazit

Geruch: leicht würzig, buttrig, malzig, etwas herb, gering harzig
Geschmack: mittelgroßer Körper, würzig-süß, malzig, leicht hefig, etwas buttrig, gering bitter & herb, feinperlig, süß-grasiger Abgang
Gesamt: Auch das dritte bayrische Bier im Bunde weiß zu überzeugen, ohne dass es wirklich herausragend ist. Aufgrund der hohen „Drinkability“ ist es aber definitiv auf für einen mehrfachen Verzehr geeignet, was es den ein oder anderen Craftbieren voraus hat. Trotz der Trinkbarkeit hat es einen gewissen Charakter, von dem wiederrum einige Fernsehbiere nur so träumen könnten. Alles in allem gute 11,5 Pkt. (2(+)).

Weitere Infos zum Bier unter: https://www.rhaner.de/index.php/kellerbier.html.

Prost & guten Abend! 🍻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.