Archiv für den Tag: 11. Juni 2019

526. Perlenzauber German Pale Ale | Brlo German IPA | Rügener Inselbrauerei German Coast

Bevor es in Kürze für mich in die Babypause geht kommt es heute nochmals zu einer (weiteren) Premiere: Das erste Triple-Tasting.

In meiner ersten dreifachen Vergleichsverkostung treten das German Pale Ale von KALEA, das German IPA von Brlo und das German Coast Double IPA der Rügener Inselbrauerei gegeneinander an. Erworben aus unterschiedlichen Quellen eint alle drei die deutsche Interpretation des jeweiligen Bierstils Pale Ale, IPA und Double IPA. Da es sich hierbei nun um drei unterschiedliche Bierstile handelt, werde ich diese auch nur im Kontext miteinander vergleichen.

Steckbriefe

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Pale Ale // IPA // Double IPA
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gerstenmalz, (Weizenmalz), (Natur-)Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . . 
Alkoholgehalt. . . . . . 5,4% // 7% // 7,5%
Herkunft. . . . . . . . . . . Ingolstadt // Berlin // Rambin auf Rügen
Erscheinungsjahr. . .
?

Fazit

Drei Biere, die zwar alle German im Namen tragen und aus der Familie der Pale Ales stammen, aber dennoch grundverschieden sind.
Während das Perlenzauber eher wie ein Helles untergäriges wirkt und unscheinbar daherkommt, überzeugt das German IPA leider wenig. Zu starke Bittersüße und eine unangenehme Harz-Note bedeuten leider den dritten Platz. Leicht positiv sticht das German Coast heraus, das mit einer recht guten Balance aus Herbe, Fruchtigkeit und blumigen Aromen hervortritt.
Alle drei vermögen mich heute aber nicht in Gänze vom Hocker zu werfen. Das Ergebnis in Zahlen:

 | 8 Pkt. (3) //  7 Pkt. (3-) // 9 Pkt. (3+)

 • https://www.beertasting.club/beer/detail/5b8f8c21b9119d005ab909a6 // https://www.brlo.de/bier/brlo-german-ipa/?age-verified=674045e97e // https://insel-brauerei.de/wp-content/uploads/2018/03/GERMAN-COAST.pdf

Prost & guten Abend!