591. Hensen Hopfenschelle IPA

Nachdem ich hier letztes Jahr bereits das Alt der Mönchengladbacher Brauerei Hensen vorgestellt hatte, möchte ich mich heute im Rahmen meiner NRW-Regional-Tour auf das Hopfenschelle stürzen. Ein IPA, das ebenfalls dem Standard-Sortiment der Handwerksbrauer angehört.

„Wir nennen es nur nicht Craftbier – für uns ist es einfach Brauhandwerk.“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . IPA
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . .  16°P
Alkoholgehalt. . . . . . 6,6%
Herkunft. . . . . . . . . . . Mönchengladbach
Erscheinungsjahr. . .
2015

Fazit

Die Hopfenschelle überrascht mit sehr fruchtigen Aromen von Maracuja, Melone, Orange und Stachelbeere und einer kaum wahrnehmbaren Bittere. Hinzu kommen Aromen von Butter, Süßgras und Karamell. Das insgesamt vollmundige aber recht seichte IPA dürfte für Einsteiger eine gute Wahl sein, obschon eine gewisse Balance fehlt.

| 12 Pkt. (2+)

 • https://brauerei-hensen.de/#biere

Prost & guten Abend! 🍻

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.