Archiv für den Tag: 1. Juli 2020

600. Maisel & Friends Project Maisel 2020 Galaxy Brown Ale

Bevor ich meine Biere aus meinem Nordseeurlaub präsentiere, habe ich heute ein Bier per Flaschenpost von Maisel erhalten.

Denn nicht nur die Bundesliga-Saison und das Schuljahr ist vorüber, auch die Lehrlinge der Maisel-Brauerei haben ihre Ausbildung absolviert. Erstmals durften die Absolventen als Gesellenstück ihr eigenes Bier brauen. Zusammen mit Braumeister Markus Briemle fiel die Wahl auf den recht seltenen Bierstil American Brown Ale. Wie es der Name schon vermute lässt, kam dabei vor allem die Hopfensorte Galaxy zur Verwendung.

„Well done & cheers Trainees!“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . American Brown Ale
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . .  11.8°P
Alkoholgehalt. . . . . . 5,5%
Herkunft. . . . . . . . . . . Bayreuth
Erscheinungsjahr. . .
2020

Fazit

In der Nase sehr grasig und fruchtig nach Grapefruit, Litschi und Brombeere. Am Gaumen recht herb, leicht grasig, bittersüß sowie nussig fast erdig mit wenigen Noten von Karamell und Zartbitter. Insgesamt ziemlich erfrischend und vollmundig mit einer guten Textur. Es läuft zwar noch nicht ganz rund, ist aber dennoch ein durchaus gelungenes Gesellenstück zu einer hoffentlich erfolgreichen weiteren Karriere als Brauer.

| 11 Pkt. (2)

https://maiselandfriends.com/biere/limited/galaxy-brown-ale/

Prost & guten Abend ! 🍻