Archiv für den Tag: 7. Juli 2020

603. Hirz-Bräu Capt’n Spelt & Granites Tub

Auch in/im Norden gekauft, aber aus dem tiefsten Süden Deutschlands kommen die Biere, die ich in den nächsten Tagen vorstellen möchte.

Allsamt stammen sie aus dem Hause Apostelbräu, was auf eine bewegte Geschichte seit 1890 zurückblicken kann. Schon zu Gründungszeiten lief die Brauerei eher schlecht denn recht, da kein gelernter Brauer zur Verfügung stand – Gründer Josef Hirz hatte sich eher der Naturheilkunde verschrieben. Drei Generationen später stand die Brauerei dann kurz vor der Schließung, als sich sein Urenkel Mitte der 1960er dazu entschloss die Brauerei auf der grünen Wiese neu aufzubauen. Mit dem heutigen Inhaber entstand dann schließlich um 1990 die erste Dinkelbierbrauerei Deutschlands. Seither liegt das Augenmerk vom Apostelbräu auf die Entwicklung und Herstellung von Bieren alternativer Getreidearten, wie neben dem Dinkel auch Emmer, Einkorn, Roggen oder Hafer. Seit einigen Jahren mischt man zudem auch im sogenannten Craftbeer-Segment mit.

Zwei dieser Biere möchte ich heute gegenüberstellen. Beide sind holzfassgelagert, das eine im Caribbean-Rumfass, das andere im Tennessee-Whiskyfass. Und beide werden selbstverständlich mit Dinkelmalz gebraut.

„Jeder weiß wie man Bier trinkt und was passiert, wenn es zu viel war. Wie es entsteht wissen nur wenige.“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Pale / Amber Ale
Brauart
. . . . . . . . . . . obergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gerstenmalz, Dinkelmalz, (Weizenmalz,) Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . . 
Alkoholgehalt. . . . . . 7% | 5,1%
Herkunft. . . . . . . . . . . Hauzenberg-Eben
Erscheinungsjahr. . .
?

Fazit

Capt’n Spelt:
In der Nase sehr intensiv nach Vanille, Holz und dunklem Rum. Geschmacklich schon sehr alkoholaromatisch mit bittersüßen und erdigen Aromen von Rum, Vanille und Getreide. Überdies recht cremig und vollmundig mit mittlerer Rezenz.

Granites Tub:
Geruchlich recht säuerlich, fruchtig, leicht holzig und etwas nach Whisky. Auf der Zunge würzig, erdig, säuerlich mit geringen Alkoholnoten. Insgesamt ein schlanker Körper und eine geringe Spritzigkeit.

| 11 Pkt. (2) // 9 Pkt. (3+)

https://www.apostelbraeu.de/sortiment-1/

Prost & guten Abend ! 🍻