Archiv für den Tag: 18. Juli 2020

606. Apostelbräu Einkorn-Bier

Weiter geht es hier in der Reihe der Biere alternativer Getreide von Apostelbräu. Heute am Start das Einkorn-Gourmet-Bier, dass auch in der Hauptsache mit Einkornmalz gebraut wurde.

Einkorn ist der Urahn des heutigen Weizen und zeichnet sich durch seine Robustheit und intensiveren Geschmack aus.

„Jeder weiß wie man Bier trinkt und was passiert, wenn es zu viel war. Wie es entsteht wissen nur wenige.“

Steckbrief

Stil. . . . . . . . . . . . . . . Kellerbier
Brauart
. . . . . . . . . . . untergärig
Zutaten. . . . . . . . . . . Gersten- & Einkornmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze
. . . . . . 
Alkoholgehalt. . . . . . 5%
Herkunft. . . . . . . . . . . Hauzenberg-Eben
Erscheinungsjahr. . .
?

Fazit

In der Nase süßlich-malzig, nussig, würzig und nach Vanille. Am Gaumen strohig, grasig, etwas herb mit süßmalzigem Abgang. Insgesamt ziemlich cremig und angenehm süffig mit mittlerer Rezenz. Ein wirklich empfehlenswerter Tropfen.

| 13 Pkt. (1-)

https://www.apostelbraeu.de/sortiment-1/

Prost & guten Abend ! 🍻